HÄUFIGE FRAGEN - FAQ

Wir haben eine Frage nicht beantwortet? Sagen Sie es uns!

Welche Systemvoraussetzungen gibt es?


Unsere aktuellen Systemvoraussetzungen findet ihr hier.




Wie funktioniert das Ganze technisch? Welche Infrastruktur wird genutzt? Technische Umsetzung?


Wir unterscheiden in Standardlösung und Sonderlösung: Standardlösung / moderner Hybridansatz: Gehostete Infrastruktur in Hochleistungs- Sicherheits-Rechenzentrum. Bei unserer Standardlösung benötigen Sie keinen Server oder sonstige eigene Infrastruktur. Lediglich ein Internet-Zugang. Sie installieren sich fireplan auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet und los geht’s. Wir kümmern uns um den Rest (Serverlizenzen, Betrieb, Backup). Nutzen Sie fireplan wo immer Sie wollen. Von Zuhause, aus dem ELW, vom Gerätehaus oder vom Büro aus. Keine komplizierten Netzwerkverbindungen (VPN) sind notwendig. Durch den modernen Hybridansatz sind Sie auf keine reine Terminal-Server- oder Web-Lösung angewiesen. Sonderlösung / konservativer Ansatz: Client/Server-Infrastruktur inhouse Nutzung eines eigenen Servers und betrieb aller Infrastrukturkomponenten. Sie möchten Ihren eigenen Windows Server mit MS SQL, IIS, Fileservices und Backup nutzen? Kein Problem. Auch diesen, veralteten können Sie mit fireplan realisieren. Wir forcieren diese Lösung jedoch aus vielerlei hinsicht nicht und sehen diese Variante als Sonderlösung an. Sprechen Sie uns gerne darauf an.




Habt ihr das Thema Datenschutz auf dem Schirm?


Kurze Antwort: Ja! Lange Antwort: Nicht erst seit der DSGVO kümmern wir uns um das Thema Datenschutz. Unsere technischen und organisatorischen Maßnahmen überschreiten das marktübliche Maß weit und gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir die wohl komplexesten Datenschutzmaßnahmen im Bereich professioneller Feruwehr-Verwaltungssoftware! Bei den technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten unterscheiden wir ebenfalls in Standard und Sonderlösung. D.h. IaaS/SaaS oder den konservativen Ansatz mit Ihrer eigenen Infrastruktur: Nutzung einer eigenen lokal betriebenen MS SQL Datenbank Sollten Ihnen die oben aufgeführten Informationen nicht ausreichen und Sie Bedenken bzgl. Ihrer Daten haben, bieten wir Ihnen auch an, fireplan komplett lokal, auf einer eigenen zentralen Datenbank zu betrieben. Wenn Sie, abweichend von unserer Standardlösung, eine eigene Datenbank-Infrastruktur nutzen wollen, möchten wir Sie auf folgende Einschränkungen hinweisen: Wir übernehmen keine Garantie für die Verfügbarkeit Ihrer zentralen Daten (Standardlösung = 99,9%/Monat(!). Mit eigener Infrastruktur nur schwer erreichbar. Wir übernehmen kein Backup Ihrer Daten. Dies liegt in Ihrer Verantwortung. Wir können keine Aussage über die Geschwindigkeit bzw. das Verhalten der Anwendung treffen, da diese dann auf Ihre eigenen Datenbanken zugreift. Jede Analyse dies bzgl. wäre gesonderter Aufwand. Wir bieten keine Möglichkeit für einen mobilen Zugriff auf Ihre Daten (Heimarbeitsplatz, mobile PCs, Tablet-PC’S z.B. im ELW). Dies muss vollständig durch Sie realisiert und betrieben werden (z.B. durch VPN, etc.). Die intelligente Hintergrundsynchronisation bzw. das Modell mit einer lokalen Datenbank für den Fall des Ausfalls des Internets, kann nicht realisiert werden. Der Betrieb ist lediglich mit vorhandenem Internet bzw. Verbindung zu Ihrer zentralen Datenbank bei Ihrem Betreiber möglich. Dadurch besteht keine zusätzliche Ausfallsicherheit wie bei unserer Standardlösung gegeben. Den Support können wir nur nach „best effort“ Leisten, da wir keinen Zugriff auf Ihre Infrastruktur haben. D.h. wir können Sie nur eingeschränkt unterstützen. Es ergeben sich für die erstmalige Einrichtung Zusatzaufwände, welche wir nach Aufwand abrechnen. Es muss ein individueller Wartungsvertrag abgeschlossen werden. Keine Standard-Serviceverträge möglich. Der Mannschaftsmonitor kann nicht genutzt werden. Sie haben weitere Fragen? Gerne beantworten wir alle Fragen rund um dieses Thema.




Wie lange dauert es von der Beauftragung bis zur Lieferung?


Theoretisch weniger als eine Stunde. Pralktisch läuft es im Durschnitt ab Beauftragung auf ca. 2 Wochen bis zur Einführung von fireplan in Ihrer Feuerwehr hinaus.




Kann ich fireplan auch auf meinem mac, iPad oder Android Tablet nutzen?


Ja. Wird zusätzlich ein fireplan.web-Benutzer beauftragt, kann fireplan über einen Web-Browser und damit auch auf den genannten Geräten genutzt werden. Bitte beachten Sie auch hierzu unsere Systemvoraussetzungen.




Muss man fireplan instalieren oder wird es im Browser genutzt?


Sowohl als auch. Standardmäßig wird fireplan auf dem PC installiert und greift im hintergrund auf die zentrale Datenbank eurer Feuerwehr zu. Diese liegt standardmäßig in unserem Hochliestungsrechenzentrum, kann aber auch als Sonderlösung auf eurem Datenbank-Server betrieben werden. Mit einem zusätzlichen fireplan.web-Benutzer könnt ihr fireplan aber auch vollständig in einem Browser nutzen. Z.B. an Orten mit schlechter Internetbandbreite, Netzwerkeinschränkungen oder auf anderen Betriebssystemen wie macOS, iOS, Android oder Linux.




Gibt es Begrenzungen für Benutzer oder Installationen?


Nein. Mit fireplan können / sollen(!) so viele Feuerwehrangehörige wie möglich arbeiten. Egal wann und egal wo. Da ist eine Beschränkung in der Anzahl gleichzeitiger Benutzer oder Installationen nicht praxisorientiert.




Was kostet fireplan? / Wie wird lizenziert?


Wir unterscheiden immer in einmalige und laufende Kosten. Details findet ihr hier.





AUSBILDUNGSBLÖCKE

STRATEGY

Read More

BRANDING

Read More

DESIGN

Read More